Wechsel zur App VR SecureGo plus

Die Umstellung von mobileTAN auf die App VR SecureGo plus können Sie selbst im OnlineBanking vornehmen:

  • Installieren Sie die VR SecureGo plus App auf Ihrem Smartphone. Je nach Betriebssystem ist bei der Installation die Erteilung Ihrer Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen (Push-Nachrichten) und zum Zugriff auf die Kamera notwendig.
  • Denken Sie sich ein "Freigabekennwort" für diese App aus. Nennt sich Freigabecode (mindestens 1 Groß-, 1 Kleinbuchstabe eine Zahl und 10stellig). Bitte notieren Sie sich dieses "Passwort / Freigabekennwort". Das brauchen Sie für jede Transaktion (z.B. Überweisung).
  • Bevor Sie in der App die Bankverbindung anlegen gehen Sie auf unsere Hompage rb-massbach.de und starten das neue VR-Online-Banking (NEU)
  • Nach der Anmeldung steht oben rechts Ihr Name. Diesen anklicken und auf "Datenschutz und Sicherheit", auf "Sicherheitsverfahren" und auf "SecureGo plus".
  • Das Wählen und einen Namen für das Handy vergeben und Datenschutz und Preisleistung zustimmen. Aktivierungscode anfordern per online (nicht per Post)
  • Jetzt noch die TAN erfassen, die evtl. noch als SMS auf das Handy kommt. PDF herunterladen bis der QR - Code auf dem Bildschirm erscheint.
  • Scannen Sie den im OnlineBanking erhaltenen Aktivierungscode mit der App VR SecureGo plus.
  • Jetzt die APP VR-SecureGo plus starten. Die Bankleitzahl 79069213 erfassen. Das "Freigabekennwort" 2 x eingeben und auf Bankverbindung anlegen und den QR Code vom Bildschirm scannen.
  • Die App VR SecureGo plus ist umgestellt und sofort einsatzbereit. Das TAN-Verfahren mobileTAN wird automatisch deaktiviert.

 

Mit freundlichen Grüßen

Raiffeisenbank Maßbach eG